Medien

Filmschnitt, E-Book-Beratung und Retro-Gaming

Workshops und Themenabende in der Medienwerkstatt des Medienzentrums

Medien entdecken, nutzen und kreativ gestalten - das Medienzentrum hat neue Workshops im Angebot! Die „Medienwerkstatt“ ist offen für alle. Klicken Sie rein!

Das Medienzentrum verfügt nun über einen weiteren Raum, der als Medienwerkstatt eingerichtet wurde. Nun können erste Workshops starten. Weitere sind in Planung.

Termine bis Dezember

  • Filmschnitt mit „DaVinci Resolve“ am Mittwoch, 13. Oktober oder Mittwoch, 27. Oktober, jeweils 18-21 Uhr

Einführung in den Filmschnitt mit Peter Baumgarten und Thomas Birnbaum. Genutzt wird die Gratisversion des Programms DaVinci Resolve, die es für Linux, Mac und PC gibt. Für den Workshop sind fünf PCs vorhanden. Zusätzlich können weitere Interessenten am Workshop teilnehmen, wenn sie einen eigenen leistungsfähigen Rechner mit der vorinstallierten Software mitbringen. Den Link zum Download der Software finden Sie in den weiterführenden Links.

  • Sprechstunde zu E-Book-Readern am Mittwoch, 10. November und Mittwoch, 24. November, jeweils 18-20 Uhr

Jasminka Muradbasic beantwortet technische Fragen rund um E-Book-Reader und hilft bei eventuellen Problemen weiter.

  • Retro-Spiele mit alten Spielekonsolen (voraussichtlich) am Mittwoch, 15. Dezember und Mittwoch, 29. Dezember

Spiel und Spaß mit alten Games wie „Super Mario Kart“, in Zusammenarbeit mit dem Verein „E-Sports East Belgium“. Einzelheiten zum Workshop folgen noch.

Nutzung der Medienwerkstatt

Wer verschiedene Geräte oder Technik ausprobieren möchte, ist in der Medienwerkstatt willkommen! Besucher können zum Beispiel

  • Filme schneiden und vertonen
  • Bücher und Dokumente mit dem ScanSnap einscannen
  • den 3D-Scanner ausprobieren
  • den 3D-Drucker nutzen
  • verschiedene Roboter testen
  • mit LEGO® Education WeDo experimentieren
  • Apps auf dem Ipad oder Android-Tablet ausprobieren
  • Trickfilme erstellen
  • mit Bloxel eigene Computerspielwelten bauen
  • Tipps und Tricks für eigene Medienprojekte erhalten

In Kürze kommen weitere Geräte hinzu. Die Medienwerkstatt steht allen offen.

Ihr Thema ist noch nicht dabei? Sprechen Sie uns gerne an! Ein Besuch der Medienwerkstatt ist auch außerhalb der Workshops möglich. Vereinbaren Sie gerne einen Termin!