Bis zum 31. Mai 2022

Auszeichnung: gelungene Umbauten Ostbelgien 2022

Sie haben in den letzten Jahren einen Altbau renoviert oder umgebaut und sind stolz auf das Resultat? Dann bewerben Sie sich für die diesjährige Ausgabe der Auszeichnung „Gelungene Umbauten Ostbelgien“. Interessierte Personen können bis zum 31. Mai 2022 ihre Kandidatur einreichen.

Um teilzunehmen, muss Ihr Umbau folgenden Kriterien gerecht werden:

  • Er befindet sich auf dem Gebiet der Deutschsprachigen Gemeinschaft Belgiens
  • Es handelt sich um alte Bausubstanz, die nach dem Umbau als Wohnraum genutzt wird.

Die Teilnahmebedingungen und das Antragsformular finden Sie auf der WFG-Homepage. Die Auszeichnung der gelungenen Umbauten findet im Herbst 2022 statt.