A und O

Architektur macht Schule

Kleine Dorfforscher unterwegs

Ein Mädchen schaut neugierig in ein Miniaturhaus.

Wie gut kennst du deine Heimat? Was fällt dir in deiner gebauten Umgebung auf? Bei Architektur macht Schule schlüpfen die Schüler in die Rolle des Dorfforschers und entdecken auf spielerische Art und Weise ihren Wohnort.

So tauchen beim Rundgang durch das Dorf immer wieder Fragen auf, wie zum Beispiel

  • „Welches Gebäude ist in dieser Straße der Chef?“
  • „Wie ist das Haus gekleidet?“

Ziel der Aktivität ist es, das vertraute Umfeld bewusster wahrzunehmen und sich mit der hiesigen Baukultur auseinander zu setzen. Die Architekten von AundO dazu anregen und animieren, nachzudenken und das gebaute Umfeld genau unter die Lupe zu nehmen.