Kreativ Geld verdienen

Die Weiterbildungsreihe „Kreativ Geld verdienen“ richtet sich seit 2017 an Kulturschaffende und Kreative. Bei unterschiedlichen Workshops können die Teilnehmenden lernen, wie sie ihre Arbeit professionalisieren und ihre kreativen Fähigkeiten zum Beruf machen können.

Die Workshops vermitteln theoretisches Wissen, können aber auch praktische Tripps zur Arbeitsorganisation oder Antragstellung geben.

Veranstaltungen aus dem letzten Jahr

Das waren die Themen der vergangenen Workshops 2022:

  • Barrieren senken in der Kultur: strukturiert und ressourcenorientiert
  • P2P: von der Idee zum Antrag
  • Nachhaltigkeit in der Kulturbranche: vom Wissen zum Handeln
  • Creative Start-Up: von der Idee zum Nachhaltigen Geschäftsmodell
  • Wer? Was? Wann? Wo? … und vor allem Warum? Wie aus einer guten Idee ein guter Antrag wird
  • Stimmste?! – Stimm- und Sprechtraining für einen wirksamen Unternehmens-Pitch
  • Direkt ins Ohr: Praxisworkshop Podcast
  • Angebote von Kulturschaffenden online in Szene setzen

Du hast die Weiterbildungsreihe verpasst? Keine Sorge ­­– für 2023 sind weitere Veranstaltungen geplant.

Die Weiterbildungsreihe „Kreativ Geld verdienen“ findet im derzeitigen Format seit 2017 statt. Sie ist eine gemeinsame Initiative des Ministeriums und dem Kulturbüro der Regio Aachen.