Begegnungstag von Jugend-Austauschprogramm Bel’J

Bel'J Day - Start der neuen Bel'J Webseite mit Jugendlichen und Jugendministern

Am 30. September geht die neue Bel'J-Webseite online. Das Austauschprogramm für Freiwillige und Jugendliche feiert diesen Relaunch mit einem Begegnungstag, dem Bel'J Day. Erfahrt hier, was euch an dem Tag erwartet und was Bel'J genau macht!

Eine Gruppe lachender, junger Menschen liegt mit den Köpfen aneinander auf dem Rücken.

Bel'J ist das Austauschprogramm für junge Menschen zwischen 16 und 30 Jahren der drei belgischen Sprachgemeinschaften. Das Programm ermöglicht jungen Menschen,  sich durch einen Freiwilligendienst in Belgien zu bewegen, die anderen Kulturen kennenzulernen und die Sprachkenntnisse in den anderen Landessprachen zu verbessern. Organisiert wird das Bel'J-Programm durch die drei belgischen Jugend-Agenturen JINT (Flandern), Bureau International Jeunesse (Französischsprachige Gemeinschaft) und das Jugendbüro der Deutschsprachigen Gemeinschaft.

Bel'J und seine aktuelle Webseite gibt es bereits seit 2009. Zeit für einen digitalen Neustart! Den Webseiten-Relaunch feiert das Austauschprogramm mit dem Bel'J Day. Ehemalige und zukünftige Teilnehmende des Programms sowie interessierte Jugendliche und Jugendarbeiter sind herzlich zu diesen Begengnungstag eingeladen.

Zum Programm

Der Bel'J Day findet am Freitag, 30. September in Brüssel in den Räumlichkeiten der Jugendorganisation Habbekrats statt. Um 13:00 Uhr öffnet das Haus L'ILO sein seine Türen. Auf dem Bel'J Day erhaltet ihr die Möglichkeit, das Austauschprogramm (neu) kennenzulernen. Außerdem bietet die Veranstaltung Raum, um Erfahrungen und Erlebnisse auszutauschen und Feedback zum Programm zu geben. 

Die Jugendminister der drei Gemeinschaften werden ebenfalls vor Ort sein und aktiv an den Programmpunkten teilnehmen. Außerdem wird ein dreisprachiges Moderationsteam durch den Tag führen und für eine reibungslose Verständigung sorgen.

Zum Abschluss steht ein Empfang mit der Möglichkeit zum Networking auf dem Porgamm.

Anmeldung

Lust mitzumachen? Dann schreib uns einfach eine E-Mail bis zum 21. September an info@jugendbuero.be. Bei Fragen steht dir das Jugendbüro ebenfalls zur Verfügung!

Wir sehen uns am 30. September !

Für weitere Informationen sowie eine gemeinsame Anreise werden wir uns bei euch nach der Anmeldefrist melden.“