Bütgenbach

Die Gemeinde möchte im Rahmen eines Sanierungsprojekts der drei Gemeindeschulen Elsenborn, Bütgenbach und Weywertz und der Sportschulhalle Elsenborn Änderungen im Hinblick auf deren Energieeffizienz überprüfen. Dafür wird die Gemeinde auch Smartmeter zur automatischen Messung der Energieverbräuche einsetzen, die einen Vorher-Nachher-Vergleich ermöglichen.

Büllingen

Beim Projekt „Infrarot-Thermographie“ wird die Gemeinde den Bürgern ein Angebot zur Verfügung stellen, ihre Häuser und Wohnungen von einem Dienstleister mit Hilfe einer Wärmebildkamera auf

  • Energieverluste,
  • Feuchtigkeit,
  • Isolationsmängel, usw.

untersuchen zu lassen.

Anschließend sollen die Eigentümer einen Bericht erhalten, der die Aufnahmen sowie Lösungsvorschläge zur Behebung der Gebäudemängel enthält.

Kelmis

Beim Projekt „Infrarot-Thermographie“ wird die Gemeinde den Bürgern ein Angebot zur Verfügung stellen, ihre Häuser und Wohnungen von einem Dienstleister mit Hilfe einer Wärmebildkamera auf

  • Energieverluste,
  • Feuchtigkeit,
  • Isolationsmängel, usw.

untersuchen zu lassen.

Raeren

Das ressourcenschonende Bauen soll gefördert werden, da insbesondere im Bausektor der Ausstoß von CO2-Emissionen hoch ist. Oftmals steht bei einem Projekt die Energieeffizienz nach Fertigstellung im Vordergrund. Doch den verbrauchten Ressourcen während der Bauphase wird oftmals keine besondere Beachtung geschenkt. Mit Hilfe des Projekts sollen Architekten, Unternehmen aus dem Bausektor sowie Bürgerinnen und Bürger zum Thema sensibilisiert werden.